Ändern Sie die Farbe des Macbook-Cursors

So passen Sie den Mauszeiger auf Macbook-Computern an

Es scheint, dass diejenigen, die kreative Mausklicks auf Ergebnisse aktivieren müssen, in der Minderheit sind, da Apple immer noch sehr eingeschränkte Auswahlmöglichkeiten bietet, um dies zu erreichen. Das Ändern des Aussehens und Anpassen des Aussehens von macOS ist möglicherweise nicht das Erste, was Sie tun, wenn Sie einen neuen Laptop kaufen, aber es kann wirklich zu einem Stressfaktor werden, wenn Sie feststellen, dass es eine Reihe von Einschränkungen gibt macOS, die Anpassungen verhindern.

Es kann nur wenige Minuten dauern, sich zu einem Experten zu entwickeln, wie man den Mauszeiger auf dem Mac hervorhebt und die Produktivität verbessert. Informieren Sie sich über hilfreiche Entscheidungen, die Ihnen helfen können, Ihr Potenzial und das Ihres Mac zu entwickeln.

So markieren Sie den Mac-Cursor

Markieren Sie den Mauszeiger

Am häufigsten möchten Mac-Clients jeweils die Farbe ändern und den Cursor hervorheben oder seine Messung ändern. Das Anpassen der Abmessungen des Cursors ist einfach und ziemlich schnell, ohne dass für diesen Vorgang explizite Apps erforderlich sind. Für den Fall, dass Sie mehr Sichtbarkeit auf dem Display benötigen, gibt es alternativ einige großartige Apps, mit denen Sie den Mauszeiger auf das gewünschte Element ändern können.

Eine der wichtigsten vollständigen Apps auf dem Markt ist Almighty, ein intuitiver Maus-Highlighter, der mit einem einzigen Klick aktiviert werden kann. Abgesehen von der Möglichkeit, den Mauszeiger anzupassen, schaltet die App über 50 Mac-Shortcuts frei, die den Workflow auf Ihrem Gadget zu einem nahtloseren Erlebnis machen.

So aktivieren Sie die Cursormarkierung auf dem Mac mit Almighty:

Starten Sie die App
Gehe zu System
Cursor visualisieren zulassen

Falls Sie Online-Shows, Demos oder Tutorials erstellen, können Sie diese mit einer speziellen App wie Presentify hervorheben. Konzentrieren Sie Ihre Zuschauer auf das, was mit den grundlegenden Optionen von Presentify obligatorisch ist: Anzeigen von Anmerkungen und Maus-Highlighter. Diese Menüleisten-App hat nur wenige nützliche Anmerkungssteuerelemente und bietet Unterstützung für iPad und Zeichentablett.

Um kreative Cursor-Ergebnisse für Mac mit Presentify zuzulassen, müssen Sie lediglich:

Starten Sie die App
Gehen Sie zu Einstellungen ➙ Cursor
Wählen Sie die Opazität der Cursor-Hervorhebung und ihre Messung
Wählen Sie den Cursor-Schatten richtig aus der Farbe aus

Eine andere Möglichkeit, den Mauszeiger-Klick auf dem Mac auf Ergebnisse zu regulieren, sind Terminal-Verknüpfungen. Dies ist jedoch möglicherweise schädlich, wenn Sie Ihr Kugelterminal nicht kennen, und es ist nicht so einfach, wieder zurückzukehren, wenn Sie Ihre Ideen ändern. Daher ist es vielleicht am besten, die Apps die schwere Arbeit erledigen zu lassen.

Falls Sie ein Sport-Streamer sind, können Sie auch ein Tastatur- und Maus-Overlay auf dem Show-Display erstellen, damit Ihre Zuschauer die Bewegung leichter beobachten können.

Warum sollten Sie Ihren Cursor auf Ihrem Mac ändern?

Jeder scheint völlig anders zu sein mit unterschiedlichen Vorlieben und Vorlieben, wenn es um das Aussehen und die Einstellungen von Laptops geht. Macs können auch für ihre Leistung gelobt werden, die direkt in eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche verpackt ist, aber es kommt eine Zeit, in der Sie diese Standardeinstellungen unter macOS anpassen müssen.

Auch wenn das Aussehen des Mauszeigers wie ein kleiner Faktor erscheinen mag, der sich nicht auf Ihre Arbeit auswirken könnte, könnte er wirklich zu einem robusten Instrument werden, wenn Sie ihn Ihren Bedürfnissen entsprechend einstellen.

Es gibt zwei der häufigsten Ursachen für das Anpassen des Mauszeigers:

Erleichtern Sie dem Auge das Aufdecken. Unabhängig davon, ob Sie Sehpunkte haben oder nicht oder einfach keine Zeit damit verschwenden müssen, den Cursor auf dem Display zu entdecken, können Sie dieses Problem durch Vergrößern lösen. Wenn Sie an einem großen Geschenk arbeiten oder ein System mit mehreren Bildschirmen verwenden, können Sie mit dem Maus-Highlighter überwachen, wo sich Ihr Cursor auf dem Display befindet.
Erhellen Sie Ihre Mac-Nutzungserfahrung. Der Grund könnte auch so einfach sein. Vielleicht interessieren Sie sich nur nicht für den standardmäßigen Schwarz-Weiß-Zeiger. In diesem Fall können Sie den Mauszeiger möglicherweise so anpassen, dass er seinen Farbton ändert und Ihr Erlebnis nur ein wenig erhellt.
Es ist obligatorisch, in einem Raum zu arbeiten und sich niederzulassen, der wirklich Ihren Bedürfnissen entspricht, und wenn dieses Zuhause Ihr Mac ist – herauszufinden, wie Sie ihn anpassen können, wird wirklich lebenswichtig!

So ändern Sie Ihren Cursor auf Ihrem Mac

Ändern Sie die Farbe des Macbook-Cursors

Erfahrene Mac-Kunden möchten vielleicht sehen, dass der Mauszeiger kleiner wird, und das liegt daran, dass größere, hochauflösende Bilder zur Norm geworden sind und Ihren Mauszeiger kleiner aussehen lassen. Das neueste macOS-Mannequin bietet die Effizienz, um die Farbe und die Größe des Cursors auf Ihrem Mac zu ändern. Es soll eine Barrierefreiheitseinstellung sein, aber Sie müssen sie verwenden, um den Mauszeiger anzupassen.

Genau hier erfahren Sie, wie Sie den Cursor hervorheben oder seine Messung über die Systemeinstellungen von Mac ändern:

Wählen Sie Apple-Menü ➙ Systemeinstellungen ➙ Eingabehilfen
Klicken Sie auf Präsentieren ➙ Zeiger
Legen Sie Ihre erforderlichen Auswahlen für Zeigermessung, Umrissfarbe und Füllfarbe fest

Sie können auch das Risiko „Mauszeiger zum Entdecken schütteln“ aktivieren, das den Mauszeiger größer machen kann, während Sie die Maus kurz bewegen. Um später zu den Standardeinstellungen zurückzukehren, klicken Sie einfach auf Zurücksetzen.

Cursor-Ergebnisse für Mac aktivieren

Macs haben eine eingebaute Funktion, um die Mausgröße zu ändern und das Klicken mit dem Cursor auf Ergebnisse zu ermöglichen, aber jetzt kennen Sie einige gute Apps, die das Beste für Sie tun. Enthüllen Sie die schnellsten Strategien zum Hervorheben des Mauszeigers auf dem Mac mit Almighty und zum Produzieren dynamischer Shows mit Presentify.

Every Almighty und Presentify können Sie völlig kostenlos durch die siebentägige Testversion von Setapp entdecken, einer Plattform mit mehr als 230 besten Apps auf Ihrem Mac, von der Verwaltung Ihrer Gelder (MoneyWiz) bis zur Verbesserung Ihrer Nachbarschaftsverbindung (WiFi Explorer). . Probieren Sie Setapp-Apps aus, während wir kostenlos kommunizieren, und machen Sie Ihren Mac wirklich maßgeschneidert für alle Ihre Bedürfnisse.